HERBSTZEIT IM LUXUS-CHALET – DAS ALMDORF MIT HERZ & TRADITION FÜR DIE PERFEKTE AUSZEIT ZU ZWEIT ODER MIT DER GANZEN FAMILIE.

Bischofshofen - Kleinod im Pongau

Die charmante kleine Stadt Bischofshofen liegt im österreichischen Bundesland Salzburg in der beliebten Urlaubsregion Pongau, etwa 50 Kilometer südlich der Mozartstadt Salzburg. Diese Gegend war schon früh besiedelt, nachweislich betrieben hier bereits die Kelten den Salzabbau. Das angenehme Klima mag ebenfalls zur Besiedlung beitragen haben. Eben dieses Klima begeistert in Verbindung mit der idyllischen Landschaft vor der atemberaubenden Alpenkulisse auch heute die Besucher dieser attraktiven und lebendigen Stadt.

Bischofshofen und der Pongau

Bischofshofen wird auch als die Wiege des Pongaus bezeichnet, tatsächlich hat die reizvolle Stadt große Bedeutung für die Entwicklung dieser Region. Bereits im frühen Mittelalter wurde hier die Cella Maximiliana gegründet, der Vorgängerbau der heutigen Pfarrkirche Bischofshofen. Rund um dieses Zentrum entstand zunächst ein Marktflecken, der sich zu jener freundlichen, malerischen kleinen Stadt entwickelte, die heute ihre Besucher mit ihrem facettenreichen kulturellen und sportiven Programm begeistert.

Das Almdorf in der Nähe von Bischofshofen

Ein Urlaub im Almdorf ist ein Urlaub für Genießer. Die malerische Landschaft, die Berge, die Harmonie, die diese Gegend ausstrahlt, die kulinarischen Köstlichkeiten, die Euch in den gepflegten Gasthäusern und Restaurants serviert werden, die kuscheligen Stunden, die Ihr in Eurem Chalet vor dem Kamin verbringt, der eigene Outdoor-Whirlpool, die eigene Sauna, der Badeteich im Almdorf – all das garantiert Euch einen Wohlfühlurlaub vom Feinsten. Im Almdorf in Alpendorf in Sankt Johann im Pongau stehen die hochwertig ausgestatteten Chalets in mehreren Größen zur Verfügung. Ihr habt die Wahl: Soll es ein Urlaub zu zweit sein, oder möchtet Ihr den Urlaub mit Freunden oder als Familienurlaub verbringen? Das Almdorf bietet ideale Voraussetzungen.

Die Chalets verbinden modernen Komfort mit rustikalem Charme und machen auf diese Weise Euren Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis. Auch für Abwechslung ist gesorgt. Die Wintersportler finden direkt im Almdorf Einstieg in die Ski amadé, den größten Skiverbund Europas. Auch Tagesausflüge und Trips bieten sich an – beispielsweise in das nur 10 Kilometer entfernte Bischofshofen.

Urlaub im Chaletdorf beim Almwandern in Österreich

Sehenswertes in Bischofshofen

Vor allem die Sakralbauten stellen beindruckende Zeugen der Stadtentwicklung dar. Die Pfarrkirche zum Heiligen Maximilian, deren Vorgängerbau aus dem 8. Jahrhundert stammt, besticht mit ihrem 64 Meter hohen Turm aus dem 11. Jahrhundert, einem Hochgrab aus dem 15. Jahrhundert, einem Barockaltar und spätgotischen Fresken. Direkt mit der Pfarrkirche verbunden diente der im 12. Jahrhundert erbaute Kastenturm früher als Getreidespeicher. Heute beherbergt er ein interessantes Museum, das über die Siedlungsgeschichte der Region informiert. Das Rathaus ist ebenfalls mit dem Kastenturm verbunden. Die Frauenkirche stammt aus dem 13. Jahrhundert und prägt mit ihrem markanten Spitzturm das Stadtbild.

Events und Veranstaltungen in Bischofshofen

Bischofshofen bietet sich als Ort für Seminare und Tagungen an, entsprechende Räumlichkeiten stehen zur Verfügung. Unter anderem im Original Österreich-Haus, das bei den Olympischen und Paralympischen Winterspielen in Turin im Jahre 2006 zum Einsatz kam und nun ab- und wiederaufgebaut auf dem Schanzengelände in Bischofshofen als Veranstaltungszentrum dient. Wintersportfreunden ist die Schanze in Bischofshofen wohlbekannt. Hier findet alljährlich das Finale der 4-Schanzen-Tournee statt, ein Event, das eine Sportveranstaltung der Sonderklasse darstellt.